Zusammenfassung der Ausstellungseröffnung des Informatikdenkmal

ereignis lang_de smzi wydarzenia

–>

Sich nach anfänglichen Schwierigkeiten bei der Erreichung der Ausstellung (Wir tippten die falsche Nummer in das Protokoll des Gebäudes 11 statt 13). Wir starteten nach 13 Uhr. Wir starteten die Konferenz mit dem Rektor WSM (international name: Engineering College of Mechatronics [in Katowice]), einem Mitglied des Regionalvorstand, President Elzab SA (pl. SA – Aktiengesellschaft), und weiteren geladene Gäste teil.

Am Ende der Reden, musikalische Überraschung. Die Gäste in der Halle hörte ein kurzes Konzert. Nach der Show ist worauf wir alle gewartet haben – die Besichtigung. Wandern auf Antrag der Organisatoren in kleinen Gruppen. Die Ausstellung wurde in Räume geteilt, zeigte jedes Zimmer eine andere Ära, oder ein Bestimmtes Thema. Zum Beispiel hatten wir einen separaten Raum mit Exponaten der Regionallenfirma „Mera Elzab“(jetzt Elzab SA). Es gab auch einen Raum mit einem Teil der Kunst (übergeschnappt Wissenschaftler). Am Ende wurden wir eingeladen, in den letzten Raum, wo Wir die neuesten Arbeiten beobachten konnten, auf uns wartete auch eine Mahlzeit.

In kürzeweitere Informationen und Studien aus der Ausstellungseröffnung.